Reglement für die Prüfungsvorbereitungskurse für die Aufnahmeprüfungen der Gymnasien


Prüfungsvorbereitungskurse für die Aufnahmeprüfungen der Gymnasien
Die Schule Horgen bietet Prüfungsvorbereitungskurse für die Aufnahmeprüfungen der Gymnasien an.

Die Kurse sind ausgerichtet auf die Fächer Deutsch und Mathematik .


Die Kurse beginnen nach den Herbstferien und werden während 14 Wochen durchgeführt. Die Kurse enden in der 1. Schulwoche nach den Sportferien.

Für die Prüfungskurse können sich Schülerinnen und Schüler der Primarstufe anmelden, welche sich über einen Notendurchschnitt von mindestens 5.0 in den Prüfungsfächern ausweisen können. Es sind die Noten des letzten Zeugnisses der 5. Primarklasse massgebend.


Die Schülerinnen und Schüler haben nach Anweisung der Kursleitung Hausaufgaben zu erledigen.

Anmeldung
Die Eltern jener Schülerinnen und Schüler, welche die Zulassungskriterien erfüllen, melden ihre Kinder für die Prüfungsvorbereitungskurse bis Ende der 37. Kalenderwoche an. Die Anmeldeformulare können bei der Klassenlehrperson bezogen werden.

Elternbeitrag und Kursbestätigung
Der Elternbeitrag beträgt Fr. 100.00 pro Kind. Die Eltern erhalten vom Schulsekretariat eine Kursbestätigung und Rechnung. Die Anmeldung ist verbindlich, es erfolgt keine Rückerstattung.

Reglement

Download
1807_Pruefungsvorbereitungskurse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 289.5 KB

Informationen für Eltern